Mehrtagesfahrten | Deutschland, Österreich, Slowakei, Ungarn

8 Tage | Musikalische Donau-Kreuzfahrt von Passau bis Budapest auf der DCS Amethyst – „10 Jahre ATeams-Geburtstags-Dampfer“

Mit Stefan Mross, Anna-Carina Woitschak, Stefan Dietl und seine Aufdreher, Bergkristall, Musikduo The Bluejeans, Entertainer Heiko Harig und Oma Gertrud

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise – Einschiffung in Passau
Am späten Nachmittag erreichen Sie Passau, die schöne Stadt an drei Flüssen in Niederbayern und gehen an Bord Ihres Schiffes. Von ca. 15:00 bis 17:00 Uhr findet die Einschiffung statt. Um ca. 17:30 Uhr heißt es „Leinen Los“ und „Volle Kraft voraus“! Nun haben Sie Zeit, Ihr schwimmendes Hotel und neues zu Hause zu erkunden. An Ihrem ersten Abend sind Sie herzlich zu einem Willkommensdrink eingeladen und erleben einen tollen Begrüßungsabend mit Heiko Harig.

2. Tag: Melk und Weiterfahrt nach Ungarn
Am heutigen Tag können Sie an einem Ausflug in die wunderschöne Wachau teilnehmen Dabei haben Sie die Möglichkeit das Stift Melk, das Tor zur Wachau, zu besichtigen. Das Stift gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und ist das dominanteste Barockgebäude dieser Zeit. Sie haben ausreichend Gelegenheit, das Gelände zu erforschen. Genießen Sie danach die Stunden an Bord und die einmalige Naturlandschaft an den Ufern der Donau. Am Abend spielen Stefan Dietl und seine Aufdreher.

3. Tag: Esztergom und Budapest
Am Vormittag erreichen Sie Esztergom. Von hier aus können Sie an einem Auflug ins Donauknie teilnehmen. Der Flussabschnitt der Donau wird so bezeichnet, weil er einem Knie ähnelt und sich fast rechtwinklig seinen Weg bahnt. Szentendre und Esztergom sind interessante Orte, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Besonders imposant ist die Basilika in Esztergom, die erhaben über der Stadt thront. Das Schiff fährt in der Zeit weiter und nach dem spannenden Ausflug ist gegen Mittag die Wiedereinschiffung in Budapest. Am Nachmittag steht eine Stadtrundfahrt durch die außergewöhnliche und herrschaftliche Stadt Budapest auf dem Programm. Das dürfen Sie sich nicht entgehen lassen. Sie bleiben heute Nacht in Budapest und können am Abend ausgehen oder Sie nehmen an unserem musikalischen Abend mit den Bluejeans teil. Für Spaß und Gaudi zwischendurch sorgt Heiko Harig und seine Oma Gertrud

4. Tag: Puszta
Entdecken Sie heute Budapest auf eigene Faust oder unternehmen Sie nach dem Frühstück einen Ausflug in die ungarische Puszta. Erleben Sie eine Kutschfahrt, Pferdevorführungen sowie ein deftiges Mittagessen mit ungarischen Spezialitäten. Am Nachmittag steigt die große Puszta Party mit viel Humor und Musik. Ungarischer Wein darf dazu nicht fehlen. Am Abend legt das Schiff ab Richtung Bratislava. An Bord sind Sie ganz herzlich zu einem Abend mit Bergkristall eingeladen.

5. Tag: Bratislava
Nach einer erholsamen Nacht legen Sie gegen Mittag in Bratislava an, der Hauptstadt der Slowakei und am Drei-Länder-Eck Slowakei-Österreich-Ungarn gelegen. Es erwartet Sie ein Stadtrundgang durch die historische Altstadt (Zusatzausflug). Eines der Wahrzeichen der Stadt ist die repräsentative Burg auf dem Burghügel. Am Mittag heißt es auf Wiedersehen, Bratislava! Ihr Schiff legt ab und fährt stromaufwärts in Richtung Wien. Am Abend erleben Sie die traditionelle Show der Besatzung.

6. Tag: Wien
Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Sachertorten, Kaffeehäuser, Wiener Schnitzel und der Kaiserin Sissi. Bei einer Stadtrundfahrt haben Sie die Möglichkeit, die wunderschöne Stadt Wien kennen und lieben zu lernen. Prachtbauten und imperialer Prunk sowie die Ringstraße  sind nur einige Sehenswürdigkeiten, die Sie an diesem Tag bewundern können. Natürlich darf das Schloss Schönbrunn nicht fehlen. Wenn man schon einmal in Wien ist, ist ein Spaziergang durch den Schlossgarten in Schönbrunn ein Muss. Gerne können Sie sich am Nachmittag auch einem Stadtspaziergang zum Stephansdom und der Hofburg anschließen (Zusatzausflug). Um ca. 17:00 Uhr ist die Reise durch die Kaiserzeit zu Ende und Sie brechen auf Richtung Melk. Der heutige Abend gehört Stefan Mross und Anna-Carina Woitschak, die uns musikalisch verzaubern werden.

7. Tag: Weintaufe in Weißenkirchen
Am Morgen erreichen Sie die Wachau, wo Sie während Ihres Landausflugs nach Weißenkirchen fahren. Dort erleben Sie eine originale Weintaufe mit vielen Überraschungen. Seien Sie gespannt, denn es erwartet Sie ein Hauch des berühmten Musikantenstadls. Am Nachmittag geht Ihr Schiff weiter Richtung Passau. Erleben Sie einen bunten Gaudi-Abend mit vielen Überraschungen.

8. Tag: Ausschiffung in Passau – Rückreise
Eine unvergessliche Reise ist zu Ende. Nach dem Frühstück verlassen Sie Ihr schwimmendes Hotel in Passau und treten die Rückreise an.

So wohnen Sie

DCS Amethyst

Termine und Preise

20. - 27. August 2020:
Maindeck 2-Bettkabinen (Fenster nicht zu öffnen) p.P.1.299,00 EUR
Rheindeck 2-Bettkabinen (französischer Balkon)1.499,00 EUR
Donaudeck 2-Bettkabinen (französischer Balkon)1.699,00 EUR
Suite 2-Bettkabinen (20m², französischer Balkon)1.999,00 EUR